Fitness Center Pura Vita
Kursstudio
26723 Emden - Stedinger Str. 5
Service Hotline 04921 8018442
Les Mills Kursstudio
Lizenziertes Studio

HomeStudioKursangeboteTrainingsflächeSaunaSolariumHöhenbalanceTeam
BodyattackBodybalanceBodycombatBodyjamBodypumpBodyviveLMI StepRPM
ImpressumKontaktGästebuchDownloadPresseNewsEventsSitemap
Les Mills


EINE TYPISCHE CLASS
Les Mills - Bodyattack Bodybalance
Bodycombat
Bodypump
LMI Step
Bodyvive
Eine Typische Class BODYATTACK® ist ein rund 55-minütiges intensives Workout mit zwei Belastungshöhepunkten, das 11 Musiktracks umfasst und die Kardiofitness und Ausdauer trainiert.
1. Warm-up
Der Schwerpunkt des ersten Tracks liegt auf großen, einfachen Aerobic-Bewegungen zum Aufwärmen der Muskeln.
2. Mixed Impact
Dieser Track bereitet Sie mit sich allmählich steigernden Bewegungen und Schrittfolgen auf die kommenden Aerobic-Übungen vor.
3. Aerobic
Erhöhen Sie die Intensität und Bandbreite Ihrer Bewegungen, um vor dem folgenden Belastungshöhepunkt Ihre persönliche Trainingszone zu erreichen.
4. Plyometrie
Hier erreicht der Kurs den ersten Belastungshöhepunkt mit einer Fülle von schnellen, plyometrischen Übungen, die im Sporttraining häufig verwendet werden.
5. Oberkörpertraining
Zeit, um die Herzfrequenz wieder etwas zu senken, sich zu erholen und Kraft aufzubauen. Der Schwerpunkt liegt hier auf Schultern, Brust, Trizeps und grundlegenden Trainingsübungen zur Kräftigung und Straffung des Oberkörpers.
6. Beinarbeit
Lockern Sie Ihre Muskeln mit einigen freien Laufmustern und bereiten Sie Ihre Beine auf die folgende Belastung vor.
7. Beweglichkeit
Testen Sie Ihre Geschwindigkeit und Beweglichkeit mit einem umfangreichen Bewegungsmix und spaßigen Interaktionen mit den Kursteilnehmern.
8. Intervalle
Fordern Sie Ihr Herz-Kreislauf-System mit einer Reihe von Belastungs- und Erholungsblöcken heraus.
9. Power
Zeit, sich noch einmal zu Höchstleistungen anzuspornen und mit kraftvollen Bewegungen an die Grenzen zu gehen. Genießen Sie die Gruppendynamik, die BODYATTACK® erst ausmacht.
10. Unterkörpertraining
Senken Sie Ihre Herzfrequenz und bringen Sie Ihren Unterkörper durch muskelstraffende Übungen in Form.
11. Cool-down
Herzlichen Glückwunsch, Sie haben es geschafft!